Logo e-Medienportal.net

Rafael Nadal fährt auf Mallorca künftig Kia EV6

Rafael Nadal will umweltfreundliche Mobilität fördern. Er selbst wird dazu künftig auf seiner Heimatinsel Mallorca den Kia EV6 nutzen. Das Fahrzeug wurde dem spanischen Tennisstar und weltweiten Markenbotschafter von Kia jetzt in Manacor übergeben. Nadal hat außerdem Interesse gezeigt, den Fuhrpark der Rafa Nadal Academy und der Rafa Nadal Foundation im nächsten Jahr vollständig auf Elektrofahrzeuge umzustellen.

Die Übergabe des ersten ausschließlich für den Batteriebetrieb konzipierten Modells fand in der Rafa Nadal Academy auf einem als „EV6 Court“ bezeichneten Tennisplatz statt, dessen Beleuchtungssystem von einem EV6 versorgt wurde. Denn der Elektro-Crossover kann auch als mobile Energiequelle genutzt werden: Er verfügt auf Wunsch über eine „Vehicle-to-Load“-Funktion (V2L), mit der sich Strom von bis zu 3,6 kW Leistung aus der Fahrzeugbatterie entnehmen lässt. (aum)

Weiterführende Links: Kia-Presseseite

Mehr zum Thema: ,

Teile diesen Artikel:

Bilder zum Artikel
Tennisstar und Markenbotschafter Rafael Nadal fährt Kia EV6.

Tennisstar und Markenbotschafter Rafael Nadal fährt Kia EV6.

Foto: Autoren-Union Mobilität/Kia

Download:


Tennisstar und Markenbotschafter Rafael Nadal fährt Kia EV6.

Tennisstar und Markenbotschafter Rafael Nadal fährt Kia EV6.

Foto: Autoren-Union Mobilität/Kia

Download:


Tennisstar und Markenbotschafter Rafael Nadal fährt Kia EV6.

Tennisstar und Markenbotschafter Rafael Nadal fährt Kia EV6.

Foto: Autoren-Union Mobilität/Kia

Download: