Logo e-Medienportal.net

Corsa

ADAC Opel-e-Rally-Cup im hessischen Dautphetal.
Von Walther Wuttke

ampnet – 24. September 2021. Im ersten vollelektrischen Markenpokal kämpfen 14 Teams aus Deutschland, Österreich, Frankreich, Belgien und den Niederlanden um Sieg – und Anerkennung.

Opel Corsa-e Rally bei der ADAC-Rallye Stemweder Berg.

ampnet – 14. Juni 2021. 13 Teams aus fünf Nationen nahmen an der Premiere des weltweit ersten elektrischen Rallye-Markenpokals teil. Der Sieg in Lübbecke ging nach Frankreich.

Opel Corsa-e Rally.

ampnet – 10. Juni 2021. Bei der ADAC-Rallye Stemweder Berg findet der erste von sieben Wertungsläufen mit dem Opel Corsa-e Rally statt. Timo Scheider ist als Gastfahrer mit dabei.

Opel Corsa-e Rally bei der Rallye du Touquet in Frankreich.

ampnet – 31. Mai 2021. Vor dem Beginn des Markencups in zwei Wochen wurde das vollelektrische Rallyeauto als Vorausfahrzeug eingesetzt. Klassiensieg für den neuen Corsa Rally4.

Die italienische Post hat 1744 Opel Corsa-e bestellt.

ampnet – 27. Mai 2021. Die Marke hat eine öffentliche Ausschreibung gewonnen. Die ersten Fahrzeuge werden im Laufe des Jahres geliefert und sollen den CO2-Ausstoß der Flotte senken.

Timo Scheider.

ampnet – 6. Mai 2021. DTM-Champion und FIA-GT1-Vizemeister absolviert seine erste Rallye überhaupt, mit Gasteinsatz schließt sich der Kreis für den 42-jährigen Ex-Opel-Werksfahrer.

Opel Corsa-e mit Rallye-Designkit.

ampnet – 5. Mai 2021. Spezielles Designkit gibt dem Elektroauto den passenden Look. Voraussetzung ist eine weiße Außenfarbe. Die Arbeit sollte dem Fachmann überlassen werden.

Opel hat im Test-Center Dudenhofen die ersten Corsa-e Rally an Kundenteams ausgeliefert.

ampnet – 28. April 2021. Zehn Fahrzeuge für den neuen Markenpokal wurden an Kunden übergeben. Saisonstart ist im Juni bei der ADAC-Rallye Stemweder Berg. Teams aus sechs Ländern.

Opel Corsa-e Rally mit Soundsystem.

ampnet – 10. April 2021. Opel Corsa-e Rally startet beim weltweit ersten elektrischen Rallye-Markenpokal Anfang Mai mit eigenständigem Soundsystem, Lautstärke in zwei Stufen regelbar.

Opel Corsa-e Rally.

ampnet – 26. November 2020. Das Entwicklungsteam simulierte im Testcenter zwei Meisterschaftsläufe. Im Frühjahr startet der weltweit erste Rallye-Markenpokal mit einem Elektroauto.

Opel Corsa-e beim „E-Rally Regularity Cup 2020“ (ERRC).

ampnet – 19. November 2020. Cup für alternative Antriebe ist Gleichmäßigkeitsprüfung für Serienfahrzeuge. Durchschnittsverbrauch betrug 12,7 kWh. VW und Renault auf Platz 2 und 3.

Opel Corsa-e Rally.

ampnet – 11. Oktober 2020. Um ein E-Auto für den Rallyesport homologieren zu lassen, sind umfangreiche Maßnahmen nötig. Opel arbeitete dafür eng mit dem DMSB zusammen.

Opel Corsa-e GS Line (r.) und Elegance.

ampnet – 13. Mai 2020. Als „GS Line“ betont das Elektroauto seine dynamischen Seiten, während der „Elegance“ auf den Komfort setzt. Preise liegen mit Bonus unter 26.500 Euro.

Opel Corsa-e.
Von Walther Wuttke

ampnet – 23. März 2020. Am Beispiel des Opel Corsa hat unser Autor einmal nachgerechnet. Die E-Version ist sogar in der Anschaffung günstiger als der annähernd gleich starke Diesel.

Opel Corsa-e-Rally.
Von Walther Wuttke, cen

ampnet – 19. März 2020. Die Rüsselsheimer bauen mit dem ADAC eine erste Serie für 15 Teams auf. Basis sind seriennahe Opel Corsa-e mit 136 PS und 260 Newtonmeter Drehmoment.

Opel Corsa-e.
Von Walther Wuttke

ampnet – 12. März 2020. Dieses Auto hat alles, was man braucht. Mit dem Umweltbonus beginnt der Spaß bei unter 24.000 Euro. Die Normreichweite beträgt über 330 Kilometer.

Opel Corsa.
Von Michael Kirchberger

ampnet – 15. November 2019. Opel kommt mit dem Corsa zurück. Bei der Fahrvorstellung konnte unser Autor Michael Kirchberger den Rüsselsheimer Spross ausgiebig Probe fahren.

Opel Corsa-e Rally.

ampnet – 14. Oktober 2019. Das erste Rallyefahrzeug für einen elektrischen Markenpokal ist am Wochenende im Rahmen des DRM-Finales in Niederbayern erstmals zu sehen.

Opel Corsa-e.
Von Walther Wuttke

ampnet – 6. September 2019. Der Opel Corsa-e soll den Einstieg in die alltagstaugliche Elektromobilität bringen, beschleunigt vom ersten Motorsportpokal mit Elektroautos.

Opel Corsa-e Rally.

ampnet – 22. August 2019. Mit einem Rallye-Markenpokal für Elektroautos schaffen Opel und ADAC gemeinsam den ersten e-Rally-Cup. Ab Sommer 2020 soll der Corsa-e die Pisten erreichen.

Opel Corsa-e.

ampnet – 15. August 2019. Opel nutzt die IAA in Frankfurt für gleich drei Weltpremieren. Mit Corsa-e und Grandland X Hybrid4 geht es verstärkt in die Elektromobilität.

Vorstellung des Opel Corsa-e mit Opel-Chef Michael Lohscheller.
Von Frank Wald

ampnet – 5. Juni 2019. Kleines Auto, großer Anspruch: „Wir haben ein Volkselektroauto versprochen – hier ist es!“ verkündet Opel-Chef Michael Lohscheller bei der Weltpremiere des ersten rein batterieelektrisch angetriebenen Corsa-e in Rüsselsheim. Ganz bewusst hätten die Hessen nämlich ihre populärste Modellreihe gewählt, um die Elektromobilität aus dem Nischendasein zu holen. „Der Corsa ist eines der meistverkauften Fahrzeuge in Europa“, sagt Lohscheller. „Jetzt macht er auch die Elektromobilität für jeden erschwinglich.“ Angesichts der 29 990 Euro Basispreis eine etwas wagemutige Behauptung.

Michael Lohscheller mit Opel Grandland X.

ampnet – 9. Oktober 2018. Von Anfang 2019 bis Ende 2020 wird Opel insgesamt acht komplett neue oder überarbeitete Modelle auf den Markt bringen. 2019 wird das Unternehmen die nächste Generation des Corsa sowie den Nachfolger des Vivaro vorstellen, der als Pkw und als leichtes Nutzfahrzeug in den Handel kommen wird. Außerdem kommen neue Varianten und Ausstattungen beim Opel Combo. 2020 folgt der Nachfolger des Mokka X. Die Modelle Adam, Karl und Cascada bleiben bis Ende 2019 im Handel, erhalten aber keine Nachfolger.