Logo e-Medienportal.net

Ratgeber

E-Bike-Heckträger am Elektroauto.

ampnet – 6. Mai 2021. ADAC gibt Tipps für den sicheren Transport mit Heckträgern, zulässige Stützlast darf nicht überschritten werden, zusätzliches Gewicht reduziert Reichweite.

Elektromobilität.

ampnet – 27. April 2021. Die Nachfrage nach Stromern steigt. Die Rechnung ist allerdings nicht ganz so einfach wie bei einem Benziner oder Diesel. Nutzungsprofil und Lademöglichkeiten.

Bei einem normalen E-Bike ist das zulässige Gesamtgewicht schnell übertroffen.

ampnet – 17. Februar 2021. Mit 120 Kilogramm kommen normale Modelle schnell an Belastungsgrenze. Sogenannte Plus- und Midtails-Modelle schaffen Freiraum für Gepäck- und Kindersitz.

Die Körperposition und -haltung entscheidet beim E-Scooter maßgeblich über die Länge des Bremswegs.

ampnet – 10. September 2020. Tips vom ADAC. Vor allem das Bremsen und Handzeichengeben beim Abbiegen sollten geübt werden. Die Körperhaltung beeinflusst den Anhalteweg.

Elektroauto.

ampnet – 5. August 2020. Bei der Kasko lohnt es sich, genauer hinzuschauen und spezifische Risiken abzudecken. Einige Gesellschaften räumen Öko-Rabatte ein.

Nissan Leaf.

ampnet – 17. Juni 2020. Nissan hat für E-Auto-Fahrer eine Etikette veröffentlicht, die als Handbuch für Neueinsteiger dienen soll. Darin sind neun Tipps für den Alltag formuliert.

Elektromobilität.

ampnet – 13. Dezember 2019. Elektrofahrzeuge haben in der kalten Jahreszeit gleich mehrfach mit den Tücken der Witterung zu kämpfen. Hier ein paar Tipps.

Elektroauto im Winter.

ampnet – 16. November 2017. Die Reichweite kann bei Elektroautos im Winterbetrieb bis auf die Hälfte zurückgehen. Je länger und stärker die Heizung in Betrieb ist, desto kürzer die Reichweite. Darum empfiehlt der ADAC, den Stromer schon beim Laden vorzuheizen. Das kann meist in den Fahrzeugeinstellungen oder einfacher per App programmiert werden. So kommt die Heizenergie über das Ladekabel aus dem Stromnetz und nicht aus der Antriebsbatterie.

Elektroauto im Winter.

ampnet – 21. November 2016. Heizen kostet Energie. Was eine Binsenweisheit für Diesel- und Benzinfahrzeuge ist, gilt besonders für Elektro-Autos. Denn hier kommt diese Energie nicht überwiegend aus der Abwärme des Verbrennungsmotors, sondern allein aus der Antriebsbatterie und fehlt dann bei der Reichweite.