Logo e-Medienportal.net

Renault Trucks

Renault D Z.E..

ampnet – 25. März 2021. Für 2023 sind sowohl eine Z.E.-Sattelzugmaschine als auch ein Baufahrzeug geplant. Ab 2040 soll es nur noch vollelektrische Lastwagen geben.

Renault Master Z.E., Renault D Z.E. und D Wide Z.E.

ampnet – 4. Juli 2018. Renault Trucks stellt die Elektro-Nutzfahrzeuge Master Z.E., D Z.E. und D Wide Z.E. vor. Die Verteilerbaureihe fährt vollelektrisch. Die Fahrzeuge D und D Wide Z.E. werden im Produktionswerk von Blainville-sur-Orne hergestellt und kommen 2019 auf den Markt. Der Master Z.E. wird bereits 2018 verfügbar sein. Die Reichweite der Lkw mittlerer Tonnage der Baureihe Z.E. kann je nach Nutzung und Batteriekonfiguration bis zu 300 km betragen.

Renault Trucks D Elektro.

ampnet – 31. Januar 2018. Renault Trucks wird 2019 mit der Serienproduktion von rein elektrisch betriebenen Lastwagen beginnen. Sie werden im Werk Blainville-sur-Orne in der Normandie gebaut und sind für den Stadt- und Verteilerverkehr gedacht.

Renault Maxity Electric mit Brennstoffzelle.

ampnet – 24. Februar 2015. Ein mit einer Brennstoffzelle ausgestatteter Renault Maxity Elektro 4,5 Tonnen wird ein Jahr von der französichen Post getestet. Der Range Extender auf Wasserstoffbasis sorgt für eine Verdoppelung der Reichweite auf 200 Kilometer. Beim Fahren wird der Elektromotor von der 20 kW / 27 PS Brennstoffzelle und den Batterien mit Strom versorgt. Bei Fahrzeugstillstand kann die Batterie, deren Abwärme zur Beheizung der Faherkabine genutzt wird, bei Bedarf über die Brennstoffzelle wieder geladen werden. Eingesetzt wird das Fahrzeug in der Stadt Dole im Jura-Gebirge. (ampnet/jri)

Renault Connect.

ampnet – 8. Mai 2012. Renault Trucks arbeitet an Ideen für den Lkw der Zukunft. Lösungsansätze für den innerstädtischen Warentransport in 20 oder 30 Jahren zeigt die Konzeptstudie Connect, die im Modellmaßstab 1:25 umgesetzt wurde. Der Name weist auf das Aufladen der Batterien und das integrierte Telematiksystem hin.

Renault Urban Lab 1.

ampnet – 27. Februar 2012. Gemeinsam mit dem Aufbauhersteller Gemco E Trucks hat Renault Trucks einen experimentellen Elektro-Lkw mit einer Ladekante auf Bodenebene entwickelt. Der Urban Lab 1 verfügt über eine Federung, mit der der gesamte Lkw abgesenkt werden kann. Möglich wurde die ungewöhnliche Fahrzeugarchitektur durch die Elektrifizierung des Antriebsstrangs.

Renault Maxity Elektro.

ampnet – 7. Dezember 2010. Renault Trucks hat dem Bürgermeister von Lyon einen Maxity Elektro übergeben. Das Fahrzeug wird Teil der Fahrzeugflotte der Region Grand-Lyon. Es ist für innerstädtische Aufgabenbereiche bestimmt, insbesondere für den Transport von Schutz- und Arbeitskleidung für Mitarbeiter der Verwaltung. Der Renault Maxity Elektro hat eine Nutzlast von rund 2 Tonnen.